Home
Unterricht Kunst
Unterricht Musik
Anmeldung/Anfragen
Projekt MalMusik
StringTales Folkmusik
Musical/Shows
Kontakt / Standorte

 
                                                          
   


Am Samstag, den 26.05. hatten wir zum ersten Tag der Offenen Tür von 10.00 bis 20.00 Uhr in den Körgraben 1b-c eingeladen. Neben einem Bühnenprogramm gabt es künstlerische Angebote zum Mitmachen, Ausprobieren von Instrumenten, Blaudruck auf Taschen und selbst mitgebrachte Stoffe, Tanz und Schauspiel zum Mitmachen.

Hier ein Beitrag von meinbrandenburg.tv mit herzlichem Dank an Michael Huppertz


Am 05. und 06. Mai öffneten wir unser Atelier für die Teilnahme an diesem landesweiten Event.

Fotos folgen !


„Linus Böhm gewann den spontan gestifteten Jugendpreis - Gutscheine für das Kino.“„39 Künstler präsentierten ihre Werke in den Läden der Rathenower Innenstadt. Die Besucher der Frühlingsgalerie hatten die Möglichkeit, ihre Lieblingsbilder zu benennen. Bei der Auszählung der Stimmen machte Detlef Frenkel, dessen Bilder im Laden Mode Sandbrink ausgestellt waren, das Rennen. Den zweiten Platz belegte Doris Schacht – ihr Bild schmückte das Schaufenster des Modehauses Wendt. Der dritte Platz wurde gleich zwei Mal vergeben: Andreas Behnke (Schaufenster der Buchhandlung Tieke) und Linus Böhm (Schaufenster von Poldi-electronic) erhielten gleichviele Stimmen.“ (MAZ)

Linus ist Schüler des Kunstkurses bei Annelie Knobloch. Hier entstand auch  das prämierte Werk.


19:30 Uhr Lesung und Gespräch Pascale Hugues 
"Deutschland à la francaise"
Ab 21:00 Uhr spielen Elena Gajdabura und Matthias Staiger. Als 1. Preisträger des diesjährigen Wettbewerbs Jugend Musiziert erhielten sie eine Delegierung zum Landeswettbewerb. Sie stellen mit Werken von Beethoven, Grieg, Mussorgski, Petrow und Koji Kondo ihr Wettbewerbsprogramm vor. Eine erste Kooperation zwischen der Galerie Behrens in der Villa am See Premnitz und der Freien Schule für Musik und Kunst TonArt
Vorbestellungen unter http://www.villa-am-see-premnitz.de/impressum.html

Foto: Ronald Geisler


Im Regionalwettbewerb erspielten sich Mark und Daniel Winterfeld in der Wertung Duo Klavier/Violine einen 3. Preis. Mit einem 1. Preis und der Delegierung zum Landeswettbewerb wurden Elena Gajdabura und Matthias Staiger in der Kategorie Klavierduo geehrt.



2 Konzerte gestalteten wir in der Adventszeit 2017. Am 09.12. in der katholischen Kirche Premnitz und am 19.12. im Konzertsaal des Kulturhauses Fabrikenstr.. Schüler und Lehrer standen gemeinsam auf der Bühne und boten ein festliches Programm.


Das erste Mal lud der Kunstbereich an allen Adventssonntagen von jeweils 14.00 bis 17.00 Uhr in das Atelier Am Körgraben in Rathenow zum Basteln im Advent ein.


am Freitag, den 15.09. um 19.30 Uhr zu einer Lesung mit der Autorin Michaela Jary. Und einem Abend mit Musik, einem Glas Wein und anregenden Gesprächen. Die Veranstaltungsreihe wird im Oktober mit einer Lesung der Autorin Britta Orlowski aus ihrem neuen Roman fortgeführt. Im November begrüßen wir dann unter anderem den Geiger Bernd Lüdtke und einem irischen Abend.  


Unser Projekt MalMusik an der Grundschule Premnitz endete mit einer Kreativfahrt vom 21.-23. Juni 2017 in das Gästehaus am Klostersee in Lehnin. 45 Schülerinnen und Schüler waren dabei und erlebten ereignisreiche Tage. Zurzeit entsteht eine Broschüre, die das Projekt dokumentiert und dann auch hier erhältlich sein wird.



Laurin Singer liest: "Bist du sicher Martinus? Die Tischreden der Katharina Luther, geborene von Bora." Nach unserer erfolgreichen gemeinsamen Lesung mit Musik im vergangenen Jahr gibt es nun eine Neuauflage. Anlässlich des 500.  Reformationsjubiläums lädt die evangelische Gemeinde Döberitz/Premnitz wieder zu einem kurzweiligen Nachmittag in die Döberitzer Kirche ein. 

Musik: Unser Programm Lieder der Lutherzeit - in heutiger Interpretation mit Annelie Knobloch sopran, Gabriele Knobloch violine, Sebastian Pietsch saxophon, fagott und Markus Tecklenburg piano findet erneut Gelegenheit zu erklingen.


Ein musikalisches Kleinod bietet die Vernissage "Die Reformation im Bild Havelländer und Berliner Künstler" (Gemeinschaftsausstellung) sowie die Eröffnung der Bibelausstellung im Reformationsjahr am 06.04.17 um 19:00 Uhr im Rathenower Kulturzentrum. Lieder der Lutherzeit - in heutiger Interpretation mit Annelie Knobloch sopran, Gabriele Knobloch violine, Sebastian Pietsch saxophon, fagott und Markus Tecklenburg piano


Mit einem Empfang, vielen Gästen und buntem Programm eröffneten wir am 10.02. unseren neuen Standort am Körgraben 1b-c. Hier einige Impressionen.


Am 10.02. eröffneten wir unseren neuen Standort in Rathenow am Körgraben 1b -c. Zahlreich waren die Gäste, unter ihnen auch Ronald Seeger, Bürgermeister der Stadt Rathneow, Ralf Tebling, Bürgermeister von Premnitz und Hartmut Fellenberg, Leiter der KWR. Musikalisch umrahmt von Schülerinnen und Schülern, Lehrern und Gästen erlebten wir einen unterhaltsamen und informativen Nachmittag mit künstlerischen und musikalischen Angeboten zum Mitmachen. Gleichzeitig präsentierten wir Ergebnisse unseres Projektes MalMusik an der Grundschule Am Dachsberg Premnitz.



Matthias Staiger wurde mit einem 2. Preis in der Kathegorie Klavier Solo geehrtIn der Wertung Streicherensemble erhielten Matilda Wiener, Daniel Winterfeld und Hanna Kibbert ebenfalls einen 2. Preis


Am 12.06. ab 11.30 versteigerte die Bürgerstiftung Rathenow Kunstwerke unserer Schüler. Der Erlös kam gemeinnützigen Vereinen und Inititativen zugute. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Schülerinnen und Schülern unserer Schule.


am 03.06.16 gestalteten Kinder und Jugendliche aus Rathenower Schulen und Einrichtungen eine großes Programm it Musik aus aller Welt. Hier unser Beitrag im Video >>>


seit Anfang April präsentieren die Schülerinnen und Schüler der Kunstkurse ihre Werke im Rathaus Rathenow. Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses geöffnet